„Zugausbildung“ bei Abellio


Bereits im November besuchten unsere Einsatzkräfte die Werkstatt der "Abellio Rail Mitteldeutschland GmbH" in Sangerhausen, um einmal die Besonderheiten der Züge kennenzulernen, die nun schon seit dem letzten Jahr bei uns verkehren. So lernten wir, welche Zugänge es zum Zuginneren gibt, wie Personen gerettet werden sollten und wo besondere Gefahren liegen.

Hierdurch konnten wir einen guten Einblick in die Züge erhalten und sind somit optimal für einen Ernstfall gerüstet.

Vielen Dank an das Team von Abellio für diese Möglichkeit!


Freiwillige Feuerwehr Helfta

© 2020 FF Helfta

  • Facebook Social Icon