Jugendfeuerwehr Helfta wird erneut Landesmeister


Am Samstag, den 03. September 2016, fand die 13. Landesmeisterschaft der Jugendfeuerwehr Sachsen-Anhalt im Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr in Halle (Saale) statt. Die Jugendfeuerwehr Helfta wurde hierbei erneut Landesmeister - zum 6. Mal in Folge! - und konnte den Wanderpokal endgültig für sich gewinnen. Die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Helfta konnten sich mit 1.398,0 Punkten vor der Jugendfeuerwehr Magdeburg-Olvenstedt durchsetzen. Zu den ersten Gratulanten gehörte die Oberbürgermeisterin Jutta Fischer, welche mit vor Ort war. Der erneute Landesmeistertitel bedeutet die 7. Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften im Bundeswettbewerb der Deutschen Jugendfeuerwehr. Diese finden 2017 in Brandenburg statt.


Freiwillige Feuerwehr Helfta

© 2020 FF Helfta

  • Facebook Social Icon