Jugendfeuerwehr Helfta verteidigt Wanderpokal - Sieger im Kreisausscheid "Gruppenstafette&quot


Bei schönstem Sommerwetter fand am Samstag, den 04.06.2016, der Kreisausscheid in der Disziplin "Gruppenstafette" der Jugendfeuerwehren des Landkreises Mansfeld-Südharz sowie das alljährliche Feuerwehrsportfest in Ahlsdorf statt.

Die Kinder und Jugendlichen der Jugendfeuerwehr Helfta gingen bei der Gruppenstafette als Titelverteiger gegen vier weitere Mannschaften (Hornburg, Gerbstedt, Helbra und Lutherstadt Eisleben) an den Start. Die aus überwiegend sehr jungen Mitgliedern bestehende Mannschaft mit einem Altersdurchschnitt von 14 Jahren zeigten eine fehlerfreie Bestleistung und konnten somit am Ende den Wanderpokal verteidigen und siegten. Besonders hervorzuheben ist die Teilnahme einiger Mitglieder, welche erst im letzten Jahr aus der Kinderfeuerwehr in die Jugendfeuerwehr übergetreten sind und somit ihre dort gelernten Kenntnisse optimal nutzen und umsetzen konnten.

Auch drei Betreuer der Jugendfeuerwehr Helfta zeigten an diesem Tag, was Teamgeist bedeutet: So nahmen sie erstmalig und kurz entschlossen am alljährlichen Feuerwehrsportfest teil und konnten ohne ein vorheriges Training einen hervorragenden 2. Platz belegen.


Freiwillige Feuerwehr Helfta

© 2020 FF Helfta

  • Facebook Social Icon