Dankeschön für die Feuerwehr


Am Mittwoch, den 8. Juni 2016, ging über Helfta ein heftiges Unwetter mit Starkregen nieder, infolge dessen eine massive Schlammlawine sich Ihren Weg bis in die Luisenstraße bahnte. Am stärksten betroffen war Familie Zech, dessen Grundstück inklusive Ihrem Wohnhaus mit Keller von den Schlammmassen heimgesucht worden war. Für die Unterstützung bei der Bewältigung dieser Schadenslage, der beispiellosen Einsatzbereitschaft und Hilfe der Kameradinnen und Kameraden von der Freiwilligen Feuerwehr Helfta hat sich Familie Zech in aller Form bedankt und mit einer Geldspende von 500 EUR erkenntlich gezeigt. Die Übergabe und auch Verwendung des Geldes erfolgte am Samstag, den 09. Juli 2016, im Rahmen des Sommerfestes, welches der Verein zur Förderung der Feuerwehr Helfta e. V. für die Einsatzkräfte als Dankeschön für die geleistete Arbeit in jedem Jahr durchführt. Vielen Dank für die wertvolle Unterstützung.


Freiwillige Feuerwehr Helfta

© 2020 FF Helfta

  • Facebook Social Icon