067/2016 - Unwettereinsatz


Einsatzart: Unwettereinsatz - Fahrbahn- und Grundstücksüberflutung

Alarmierung: 08.06.2016 - 16:35 Uhr (DME und Sirene)

Einsatzort: Lutherstadt Eisleben, Hauptstraße / Luisenstraße / Goethestraße / Lindenstraße / Helpidestraße

Fahrzeuge im Einsatz: ELW 1, HLF 20, LF 16-TS, DLK 23-12, GW-G/TH, GW-L 1, MTF

ebenfalls im Einsatz: FF Bischofrode, Polizei, Betriebshof Lutherstadt Eisleben, THW, Ordnungsamt, Bauordnungsamt, Stadtwerke Lutherstadt Eisleben, Abwasserzweckverband, Oberbürgermeisterin, Landrätin

Kurzbericht:

- großflächige Fahrbahnüberflutung und -verschmutzung nach Starkregen und Schlammwasser im Bereich der Hauptstraße, Luisenstraße, Goethestraße und Lindenstraße

- Fahrbahnen zeitweise unpassierbar, in Zusammenarbeit mit der FF Bischofrode und dem Betriebshof der Lutherstadt Eisleben gereinigt

- einige Grundstücke und Keller mit Schlamm und Wasser überflutet

- durchnässten Damm des Hüttengrundbaches im Bereich der Helpidestraße mittels Sandsäcken abgedichtet

Presselinks: Mitteldeutsche Zeitung


Freiwillige Feuerwehr Helfta

© 2020 FF Helfta

  • Facebook Social Icon